Fiat-QP-Code ist da!

Willkommen auf unserer neuen Info-Präsenz im Rahmen von www.fiatcoupe.de!

Die älteste und beste Community rund um das Thema Coupé Fiat hat sich zum 20. Jubiläum der Einführung unseres geliebten Klassikers eine Frischzellenkur gegönnt.

Nach wie vor werdet Ihr im Forum die bekannte und bewährte Hilfe durch unsere kompetenten Mitglieder finden, die ihresgleichen sucht.

Neben dem Forum haben wir aber unser Angebot bedeutend erweitert, wie Ihr auf Fiat-QP-Code feststellen könnt.

Aber was bedeutet „Fiat-QP-Code“ eigentlich?

Zunächst ist es natürlich ein offensichtliches Wortspiel, denn die Buchstabenkombination „QP“ steht schlicht und einfach für „Coupé“. Für alte Hasen nichts Neues, aber Einsteiger wundern sich nicht selten über diese beliebte Kombination auf den Nummernschildern unserer „Bellas“.

Hinter Fiat-QP-Code steckt aber mehr als nur ein Wortspiel. Wir möchten Euch hier außerhalb des Forums mit News und interessanten Beiträgen versorgen, die vor allem für ein schnelles Wiederfinden konzipiert sind. Natürlich arbeiten wir mit „Responsive Design“, was bedeutet, dass die Inhalte automatisch auf Endgeräte wie Smartphones angepasst werden.

ihr_qr_code_ohne_logo

QR-Code

Jeder kennt inzwischen die beliebten „QR-Codes“, die eine Weiterentwicklung der alten Strichcodes sind. Sie werden häufig dazu eingesetzt, Links abzurufen. Diese Codes sind speziell für Smartphones konzipiert. Jedes gängige Handy kann heutzutage mit einer entsprechenden App diese QR-Codes lesen. Was uns das bringen soll? In Zukunft werden wir an geeigneter Stelle – vor allem natürlich in der Offline-Welt – QR-Codes verwenden, um schnell zugängliche Informationen zu bieten. Dies ist beispielsweise bei Treffen von Vorteil, wo wir die Roadbooks künftig interaktiv gestalten können. Anstatt mühsam unterwegs eine Webadresse in den Handybrowser einzutippen, scannt man einfach den QR-Code. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Denkbar sind Links zu vorgeplanten Routen, mit denen dann (je nach Smartphone) direkt navigiert werden kann. Somit hat jeder, der diese nutzt, die gleiche Route, falls mal jemand den Anschluss verliert. Auch Informationen zu den Locations können leicht abgerufen werden. Vom Hotel über Restaurants, Museen oder Ausflugsziele – was auch immer sich verlinken lässt, wird künftig im Roadbook per QR-Code verfügbar sein. Und das ist nur der Anfang.

„Code“ hat aber noch eine andere Bedeutung. Im Englischen steht es häufig für „Kodex“ oder auch Regelwerk. Und wir sehen uns im Sinne einer freundschaftlichen Community einem gewissen Kodex verpflichtet. Bei uns bedeutet „Freunde“ noch etwas und das Forum erfreut sich unter anderem auch deswegen einer ungebrochenen Beliebtheit bei den Nutzern, weil unsere Mitglieder mit Rat und Tat helfen – und dies in erster Linie mit fundiertem Fachwissen, das man so nirgendwo sonst findet (und schon gar nicht kostenlos).

Das Forum bleibt den Mitgliedern vorbehalten, wir freuen uns aber stets über Neuzugänge. Wer einfach nur mal hereinschauen möchte, um sich zu informieren, findet hier bei Fiat-QP-Code ebenfalls einiges an Material. Allerdings soll diese Seite nicht in Konkurrenz zum Forum treten – weswegen Diskussionen und Fragen nach wie vor dorthin gehören.

Selbstverständlich hat auch unsere bekannte Homepage eine Auffrischung verdient und wird anlässlich des 20. Jubiläums des Verkaufsstarts des Fahrzeugs künftig mit liebevoll zusammengetragenen Fakten und Informationen über die Geschichte der Entwicklung des Coupé Fiat aufwarten.

Nicht zuletzt haben wir auch beschlossen, uns den Möglichkeiten von Social Media zu öffnen. Unsere Gruppe auf Facebook ist ebenfalls ein Hort von Informationen und soll die Kommunikation zwischen den Mitgliedern erleichtern. Allerdings möchten wir dort keinen Marktplatz einrichten, denn dies soll nach wie vor die Domäne des Forums bleiben. Bitte seht also davon ab, dort mit privaten Kaufgesuchen oder Verkaufsangeboten aufzutreten.

Wir hoffen, dass Euch unser neues Angebot gefällt. Bitte habt Verständnis dafür, dass so eine Seite langsam wächst und die Inhalte erst entstehen – wie das auch bei einem Forum anfangs der Fall ist. Übrigens: Wenn Ihr interessante Beiträge oder Projekte rund um das Coupé habt, kontaktiert uns. Vielleicht können wir Euer Projekt hier und/oder im Forum präsentieren.

In diesem Sinne wünschen wir Euch viel Spaß!

Euer Team von fiatcoupe.de