Video: Richard Hammond über den Abschied vom Coupé

Die meisten werden den Briten Richard Hammond aus der TV-Serie Top Gear kennen. In diesem Video von men & motors macht er sich ein paar Gedanken über den Abschied vom Coupé. menandmotors hammondDas Video entstand im Jahre 2000 zur Einstellung der Produktion unseres Fiats. Hammond lobt darin (natürlich) die enorme Power und Performance, kritisiert aber auch die etwas zappeligen Bremsen (beim Verzögern aus hohen Geschwindigkeiten) und das Fahrwerk, dem man den Ursprung des Tipo anmerke. Auch das Design findet er nicht immer in den Proportionen gelungen, doch alle Kritikpunkte verzeiht er gerne wegen der einmaligen Optik, die auch in Zukunft nicht gleich alt aussehen werde (mit dieser Prophezeiung hat er definitiv richtig gelegen). Besonders lobenswert findet er auch den Tankdeckel, der einem das Gefühl gebe, einen Le-Mans-Klassiker zu fahren. Auch wenn nicht jeder die Meinung von Mr. Hammond in allen Punkten teilen wird, ist es eine schöne Hommage an das Coupé. Er schließt mit dem ironischen Unterton: „Es bleiben uns Normalverbrauchern noch immer solche schönen Autos wie das Astra Coupé oder das Citroen Xsara Coupé…mmmh“

Und hier das Video:

Quelle: men&motors YouTube-Kanal